Donnerstag, 24. Januar, 2019
 

ANKÜNDIGUNG: 365 – Bilder einer Reise

Im Sommer 2016 machen sich Katrin Wacker und Markus Kohr mit dem eigenen Fahrzeug auf, zu einer Reise Richtung Osten. Sie wollen sich selbst ein Bild von der Welt machen, statt gemachten Bildern und Meinungen aus zweiter Hand Glauben zu schenken. Frei nach Mark Twain „Reisen ist tödlich für Vorurteile“. Wichtig ist den beiden dabei stets die Begegnung mit Menschen von Angesicht zu Angesicht.

Sie fahren über den Balkan Richtung Südosten nach Athen – zwei Monate Freiwilligenarbeit in einem Flüchtlingsprojekt – Winterpause in der Wärme Südafrikas, bevor die Fahrt gen Osten weitergeht. Der Weg führt die zwei über die Türkei, Georgien und Armenien bis in ihren liebgewonnenen Iran – das Herzstück und zugleich Umkehrpunkt der Reise. Über das Schwarze Meer, die Ukraine und Ungarn geht es zurück in die Heimat.

Ihr fahrendes Heim bringt sie zu traumhaft abgelegenen Lagerplätzen sowie Ausgangsorten spektakulärer Bergwanderungen. Ob im Balkan, im Kaukasus oder im Iran – die Entdeckungstouren zu Fuß sind ein wunderbarer Ausgleich zu den langen Fahrten. Auch das Ende ihrer Reise bestreiten die beiden zu Fuß, um langsam wieder in Europa anzukommen.

Eine der besten Erfahrungen dieses Jahres ist die Wahrnehmung der Zeit: „Die Zeit umschmeichelt dich und rennt nicht wie ein Harlekin vor dir her und davon.“ Lassen auch Sie sich umschmeicheln und reisen mit den beiden an all die beeindruckenden Orte und nehmen Sie teil an den spannenden Begegnungen. 

Vorverkaufsstellen: Trauben-Apotheke Neckargartach, Bäckerei Förch Neckargartach, Heilbronner Touristinfo, info@akhkn.de  

Termin: Freitag, den 15. Februar, 19.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Kulturschmiede
Saalöffnung:           18.00 Uhr
Eintritt:                    7,00 Euro
Mit kleiner Bewirtung.

Kategorie: Verein Allgemein / Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.