Informationen zur Linsabühne

 

logo_linsabuehne
Im Frühjahr 2005 hat der AK HKN e.V., unter Leitung und Regie von Margit Haas, eine Theatergruppe gegründet, welche sich zum Teil aus Laienschauspielern der bis 2000 existierenden ehemaligen Theatergruppe des Gesangverein Neckargartach, aber auch aus neuen Gesichtern zusammensetzt.
Zwischenzeitlich ist diese Gruppierung nicht nur ein unverzichtbares und gewichtiges Mosaiksteinchen im kulturellen Leben von Neckargartach, sondern bereits weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt.
Seit dem Sommer 2012 tritt die Gruppe unter dem offiziellen Namen „Linsabühne“ auf.

In diesem Jahr führt Die Linsabühne die Komödie in 2 Akten „Der Heiler von Neggargardich“ von Bernd Tietzke auf.
Die Termine sind:

20./21./25./27./28. Oktober jeweils um 19.30 Uhr und am 22. Oktober um 18.00 Uhr sowie am 29. Oktober um 15.00 Uhr.

Der Kartenvorverkauf startet auch in diesem Jahr wieder beim Hobbykünstlermarkt am 23./24.September 2017. Die Karten kosten 12.00 Euro und es gibt numerierte Plätze.